R-Map Software: yEd

Wenn Du glaubst, es geht nicht mehr besser…
Kollege avakar vom Grofafo hat mich darauf hingewiesen, dass es einen herrlichen java-basierten Editor gibt, mit dem man zauberhafte Grafiken basteln kann. Auch R-Maps. Er heißt yEd und ist komplett kostenlos.

Klickstu hier.


Posted by Picasa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s