Die Ohnmacht überwunden…

…habe ich jetzt endlich. Damit gemeint: Ich habe endlich den ersten Schritt getan:

Ich schreibe an meinem ersten Buch.
Ein Sachbuch ist es, aber den Titel und den Inhalt verrate ich noch nicht. Nur so viel: Es ist ein Selbsthilfe-Buch, aufbauend auf meiner mittlerweile 20-jährigen Erfahrung mit genau diesem Thema.

Ich habe mir umfangreiche Recherche angetan und bin zum Entschluß gekommen: Ich werde mein Buch selbst veröffentlichen. NQP (Needed Quality Printing, also moderner Digitaldruck) kostet mittlerweile bloß noch knappe drei Dollar pro Buch (Softcover), bei einer Auflage von 500. Das ist doch mal ein äußerst vielversprechender Ansatz.

Self Publishing-Meldung Nummer 2:
Im Augenblick designe ich das Cover meines Vollkontakt-Prügelspiels neu. Soll um einiges aussagekräftiger werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s