Ein Setting, das ich mal spielen mag


Evel Knievel, größter Motorrad-Stuntman aller Zeiten. Die bunten Siebziger Jahre. Die Helden: Mitglieder des Stunt-Teams, unterwegs kreuz und quer durch Amerika. Da passieren die seltsamsten Dinge. Und die Helden: mittendrin.

Advertisements

2 Antworten zu “Ein Setting, das ich mal spielen mag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s