Sag‘ zum Abschied leise servus

„Diesem Herrn kann nicht vertraut werden“, so nannte ich meinen Blog nach meiner letzten größeren Auszeit, wohl wissend, daß ich mit dem Medium Blog nicht mehr sonderlich zufrieden war.

Oder vielleicht auch mit dem Schreiben über das Hobby Rollenspiel.

Im April werden es nun fünf Jahre, die ich auf WordPress gebloggt habe; davor hatte ich ja auch noch meine Seite auf Blogger, und noch weiter davor meine eigene Seite bei einem Webspace-Provider. Eine lange Zeit, in der ich einige Rollenspielsysteme veröffentlichte (eines meiner ersten würfellosen Systeme ging sogar damals auf der ersten Version von Ron Edwards‘ Forge online — er hatte mich gefragt, ob er eine Kopie des Textes auf seine Seite stellen durfte).

Eine lange Zeit also; mit 27 Jahren schickte ich meine erste Rollenspielseite ans Netz. Jetzt bin ich 40, und das Rollenspiel nimmt zeitlich eine untergeordnete Position in meinem Leben ein. Meine Familie, mein Job, meine Trainertätigkeit und meine sehr aktive religiöse Praxis sind mir wichtiger.

Und so kommt es, wie es kommen mußte. Nach der letzten Pause noch ein Aufbäumen, viel Aktivität, gerade so, als wollte ich mir selbst zeigen, wie wichtig mir das Bloggen über das Spielen ist.

Aber das stimmt nicht.

Ich habe alles zum Thema Rollenspiel gesagt, was ich zu sagen habe. Neue Erkenntnisse gibt es nicht, kann es nicht geben. Meine kreative Schaffenskraft gieße ich in andere Projekte: das Machen von Fanzines beispielsweise, und das Schreiben von Texten über meine Religion. Das ist mir wichtig, das treibt mich an.

Ich möchte mich bei allen Lesern meines Blogs bedanken. Danke für eure Treue, und danke, daß ihr meine Wankelmütigkeiten ertragen habt. Danke.

Ich lasse meinen Blog noch ein paar Tage online, dann schalte ich ihn ab. Aber diesmal für immer.

Liebe Grüße,
Norbert

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s