GNW! GNW! Das erste Match.

Ringsprecher: „Ladies and Gentlemen! The next match is set for one fall and it is for the GNW (Geistige Nahrung Wrestling ) -Championship. Making his way to ring, from Orlando, Florida, weighing in at 256 spam, Matt „The Iron Man“ Kryzinski.

Einzugsmusik

Laute Buhrufe aus dem ausverkauften Madison Square Garden. Auf dem Weg zum Ring nimmt er einem kleinen Jungen eine Rey Mysterio Maske weg, zerreißt sie, spuckt darauf und wirft sie dem Vater des Jungen ins Gesicht. Die Menge kocht. Doch dann ertönt die Einzugsmusik von… Naoki Nippon!

Ringsprecher: „Coming from the Land of Scientific Sumo wrestling, weighing in at an impressive 405 lbs… the mighty… NAOKI… NIPPON!

Mächtigen Schrittes bahnt sich der 2-Meter-Mann seinen Weg durch die Gangway. Begeisterte Fans strecken ihm die Hände entgegen, und er gibt sich Mühe, so viele wie möglich abzuklatschen.

Sein pechschwarzes Haar ist zum Zopf gebunden; die Musterung der Hose deutet zumindest den traditionellen Sumogürtel an.

Als er zum wartenden Iron Man in den Ring steigt, attackiert dieser den Naoki Nippon mit einem Schlagring, den er in seinem Hosenbund versteckt hat. Der Ringrichter sieht dies nicht, da er noch damit beschäftigt ist den auf dem Spiel stehenden Gürtel an die Offiziellen außerhalb des Ring zu geben.

Doch der Naoki Nippon, der ja nicht zum ersten Mal in einen Ring steigt, antizipiert das und lässt den Iron Man durch ein geschicktes Ausweichmanöver in die Ringecke donnern. Er geht zur gegenüberliegenden Ringecke und sprintet los um den Iron Man mit seinem gefürchteten „Bansai Splash“ zu plätten…

Peter Bradshaw: Oh, jetzt kommt der mächtige Japaner…
Lou Kaz: Mächtig? Ha! Ich würde ihn eher „fett“ nennen!
Bradshaw: Was? Na, egal. Nippon steigt jetzt in den Ring, und…
Kaz: Was war das? Was war das? Ein illegales Manöver!
Bradshaw: Keine Ahnung, was Iron Man da versucht hat, aber jetzt nimmt Nippon Anlauf und…

(Ich würfle 4, du würfelst 6)

Kaz: Bansai Splash! Bansai Splash!

Nippon rauscht in voller Geschwindigkeit, beide Ellbogen nach vorne, auf Iron Man zu. Im letzten Augenblick springt Iron Man zur Seite, und Naoki kracht in de Ringpost.

Bradshaw: Autsch!

Die Menge ist auf den Beinen.

Nippon steht regungslos in der Ringecke, sichtlich benommen. Dann, fast unmerklich, kippt er nach hinten und kracht auf den Ringboden.

Iron Man sieht seine Chance, wirft sich in die Seile und katapultiert sich mit einer Somersault Roll direkt auf den Japaner. Dann hakt er ein Bein Naokis unter und Ringrichter Earl Huber beginnt zu zählen:

One…
Two..
Three!

Kaz: Der Iron Man hat gewonnen!
Bradshaw: Noch nicht Kaz.

Earl Huber gestikuliert wild und deutet auf Naoki Nippons Bein, das auf dem untersten Ringseil liegt.

Kaz: Das ist Betrug! Er hat das Bein erst nachträglich hochgelegt.
Bradshaw: Ach Kaz! Das Bein lag schon die ganze Zeit da oben.

Die Videoeinspielung gibt Bradshaw recht. Der Kampf geht regulär weiter.

Der Iron Man beschwert sich lauthals beim Ringrichter und prügelt fast auf diesen ein. Danach klettert er auf die Ringecke, deutet auf seinen Ellbogen und springt ab…

… und Naoki rollt zur Seite! Iron Man kracht mit dem Flying Elbow direkt auf den Ringboden!

Kaz: Das hätte ich dem Fetten gar nicht zugetraut!
Bradshaw: Ach, hör schon auf, Lou! Oh, das muß weh getan haben! Der Iron Man windet sich vor Schmerzen!
Kaz: Iron Man, Shmiron Man! Was ist denn jetzt los hier? Sieh dir den Fetten an!

Naoki hat sich hochgekämpft, mühsam zuerst auf ein Knie, dann auf das andere. Einige Fans jubeln. Na-O-Ki! Na-O-Ki! Grimmig rückt der Japaner seine Hose zurecht, dann stapft er auf den immer noch am Boden liegenden Iron Man und zieht ihn mit einem Arm hoch.

Eine krachende Ohrfeige landet in Iron Mans Gesicht. Dann schickt Naoki ihn in die Seile. Iron kommt zurück, und BANG!, läuft direkt in die hart gezogene Clothesline des Superschwergewichts. Er schafft fast einen Salto, bevor er auf dem Ringboden aufschlägt.

Zufrieden reißt Naoki Nippon die Arme nach oben. Dann zieht er Iron Mann wie eine Puppe hinter sich her, näher zur Ringecke.

Bradshaw: Uh-oh, das sieht nicht gut aus.
Kaz: Ja-haaaaa, das könnte schwer werden für Iron Man!
Bradshaw: Jetzt steigt Nippon auf…
Kaz: Schwer, verstehst du, Bradshaw, schwer? Hahhaaaa! Schwer!

Nippon steht jetzt in der Ecke auf dem zweiten Ringseil, den Blick ins Publikum gerichtet. Er sieht nach unten, auf den reglosen Iron Man. Dann beginnt er, mit Armen und Beinen auf den Seilen zu wippen.

Kaz: Oh Mann. Der arme Hund!
Bradshaw: Er macht es tatsächlich! Naoki Nippon mit seinem berüchtigten Satori Buttdown!

Und der 400-Pfund-Mann fliegt, mit dem Hintern zuerst, auf Iron Man zu!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s