Ein Rollenspiel pro Tag — der späte Einstieg, Teil 1

Pünktlich 29 Tage nach Beginn der Aktion „RPG a day“-Aktion von Dave Chapman fange ich an, an dieser Herausforderung teilzunehmen 🙂

Die Chancen stehen gut, daß ich NICHT an 31 zusammenhängenden Tagen schreiben werde. Aber das kann mich natürlich nicht aufhalten.

#RPGaDAY

Tag 1: First rpg you played

rb_dsa2

Das ist einfach. 1984, DSA-Erstauflage. Ich war 14 Jahre alt und half meiner Oma beim Einkaufen im Hertie. In der Spielwarenabteilung entdeckte ich eine seltsam blauschwarze Box. Das Motiv haute mich um. Ich hatte zwei Jahre vorher begonnen, die riesige SF- und Fantasy-Sammlung meines Vaters (einige Tausend Bücher) anzulesen, und Fantasy übte eine seltsame Faszination auf mich aus. Sie war so… archaisch. Und das DSA1-Cover schlug genau in diese Kerbe.

Zum Geburtstag im August schenkte mir meine liebe Oma also die erste DSA-Box. Es war eine neue Welt für mich. Und was für eine! Abenteuer! Zauberei! Wilde Länder! Schwerter! Helden! (Und auch knapp bekleidete Damen.) Eine Woche später leitete ich mein erstes Spiel, mit den Jungs aus der Nachbarschaft (mit denen ich vor zwei Jahren tatsächlich wieder zu spielen begonnen habe).

Kurze Zeit später abonnierte ich den Aventurischen Boten, ab Nummer 1. Ich fand die alternativen Regeln ohne Lebenspunkte ziemlich gut.

Noch etwas später gab ich dann ein kurzlebiges Fanzine mit dem Namen „The Neverending Drachenschwanz“ heraus. Auf den Namen bin ich heute noch stolz. Die Auflage war 5 (in Worten fünf) Stück.

Und das war die Geschichte, wie mich Schmidt Spiele für immer in den Bann des Rollenspiels zog. Ich bin dankbar dafür.

Eine Antwort zu “Ein Rollenspiel pro Tag — der späte Einstieg, Teil 1

  1. Pingback: Ein Rollenspiel pro Tag, Teil 2: das erste Rollenspiel, das ich geleitet habe | Analogkonsole·

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s