9mm: Shadowrun mit Risus, diesmal aber richtig

Legendäre SR-Illustration; hier online wiedergefunden: http://steampoweredmikej.deviantart.com/art/Shadowrun-Stabilizer-355373914

Legendäre SR-Illustration; hier online wiedergefunden: http://steampoweredmikej.deviantart.com/art/Shadowrun-Stabilizer-355373914


.
.
Abonnenten dieses Blogs wissen, daß mich mit Risus eine ganz besondere Zuneigung verbindet (die manchmal ins Gegenteil umschlägt). Es ist das einzige Spielsystem, das ich aus dem Effeff beherrsche, mit dessen Tricks ich vertraut bin, und dessen versteckten Tiefgang ich absolut fantastisch finde.

Kein Wunder, daß ich schon früh versucht habe, Shadowrun mit Risus zu bespielen. Die Gründe: Shadowrun wird mit Kübeln voller W6 gespielt. Das geht, zumindest ähnlich, mit Risus. Shadowrun ist eine meiner Lieblingswelten. Ich leite dieses Spiel, seitdem die erste amerikanische Auflage (SR1e) veröffentlicht wurde (und ja, ich weise oft stolz darauf hin, daß wir zu den allerersten paar Leuten gehören, die die 1e in Deutschland bekamen). Ich habe alle Bücher der 1e und 2e bei mir im Regal stehen, und neben meinen DSA1-Boxen gehören sie zu meinen gehüteten Rollenspielschätzen.

Shadowrun-Risus wird oldschooliger

Im Laufe der Jahre sind meine rollenspielerischen Vorlieben ganz stark zurück in Richtung Oldschool gewandert, und deswegen möchte ich auch mein Shadowrun-Risus so gestalten, daß dieser Aspekt deutlich herausgestellt wird. Ich habe deswegen begonnen, die Regeln umzuschreiben. Ich integriere einige Teile eines alten Cyberpunk-Systems von mir, aber die muß ich zuerst vom Englischen ins Deutsche übersetzen. Das alles nimmt Zeit in Anspruch, die ich derzeit nicht habe, aber wie immer: Gut‘ Ding will Weile haben.

Übrigens: Die obige Illustration zeigt einen Gyrosabilisator für die Hand bzw. den Arm. Nach den neuen 9mm-Risus-Regeln ist das Cyberware der Klasse „Hand“ und kostet deswegen 6W6*2000 Nuyen, also im Schnitt 42.000 Nuyen. Der Essenzverlust für diese Art von Cyberware beträgt 1W6/20, also durchschnittlich 0,2.

In jedem Falle haben wir das überarbeitete System schon gespielt, und es klappt ganz hervorragend. Sobald ich alles fertig habe, stelle ich die Regeln online. Und DANN würde ich mich freuen, wenn sich jemand findet, der sie ordentlich layoutet. Aber über diesen Punkt sprechen wir dann nochmal, wenn die Zeit gekommen ist🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s