Was ich mittlerweile vom größten Teil der OSR-Szene halte

v-rse0cy1ik0i-pjlwphjmgfamhhp5pyfximjldhlkf2aqk0wxvjz2pfnebdwqleoys6j1936aw1920-h1080-no

Wie mir OSR-Insider erzählen, trifft es meine Einschätzung ganz gut. Viele OSR-Autoren (wenn nicht sogar ein Großteil, Schätzungen meiner für gewöhnlich sehr gut informierten Kontakte zufolge) hauen einen Hack, ein Setting/Zubehör-PDF nach dem anderen raus — und spielen ihren Shice nicht mal selber.

Oh, the siren call of Money!

Schlagworte:

5 Antworten zu “Was ich mittlerweile vom größten Teil der OSR-Szene halte

  1. Huh. Interessant. Ich bin ja nun niemand der blinden Konsumerismus gutheißt, aber wenn die Leute es kaufen und mögen…
    Gut, ich besitze auch nur ein Ding mit Hack im Titel und das war umsonst. Mein letztes Setting Yoon-Suin (als Teil des Bundle of Holding +4 (mit 10% an Ärzte ohne Grenzen)) gab es als Spielberichte lange vor dem Produkt… Dein gutinformierten Kontakte beziehn sich offenbar auf eine andere OSR, als die Blogosphere, die ich so kenne. ^_^

    • Ja, ich war auch baff, hatte aber schon so was vermutet, vor allem bei The Black Hack, da haben ja Leute innerhalb von Tagen ihr Ding rausgehauen. Und einige TBH-hacks sind wirklich nicht gut, eine Unverschämtheit, dafür Geld zu verlangen…

      • Wobei dein Titel meiner Meinung dabei eher irreführend ist… denn die ganzen Hacks sind ja eher eine Randerscheinung als der „größte Teil“ der OSR… die, zumindest meiner Wahrnehmung nach, eher aus Blogposts und Ideen besteht als aus Produkten. Und die größten Produkte wie Barrowmaze, Dwimmermount, Stonehell, LotFP etc. sind aus eben dieser Mischung aus Enthusiasmus und Kreativität hervorgegangen… und nicht umgekehrt.

  2. also du schreibst meist recht gute Artikel, aber der hier ist irgendwie daneben. Irgendwie scheinst du den Geschmack von Äpfel (Hacks) mit Obst im allgemeinen gleichzusetzen und dich dann drüber zu beschweren, dass alles langweilig nach Äpfeln schmeckt, obwohl es doch immer heißt, dass Obst doch auch andere Geschmacksrichtungen hat ….
    Ich mag OSR, kann aber mit Hacks nicht so viel anfangen … und dass manche von diesen Hacks bzw. Zusatzmaterial durchwachsen ist … kann ich mir auch gut vorstellen …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s